Shopping & Beauté

SPA und Kosmetikinstitute

Text Nicole 29 juin 2016
spa

Sie wünschen einen Moment der Entspannung an einem außergewöhnlichen Ort ? Paris bietet Ihnen die schönsten und außergewöhnlichen Spas ! Dank qualifizierten Massagen und Kosmetikbehandlungen mit hochwertigen Produkten in einer entspannten Atmosphäre werden Sie wünschen, dass dieser herrliche Moment niemals endet. Viele Institute bieten auch Duo-Behandlungen oder auch auf Männer abgestimmte Behandlungen an.
Hier nun einige Highlights zu den Thermen von renommierten Hotels sowie bekannte Institute, die Ihre Massagen und Kosmetikbehandlungen in ihren eigenen SPAs und Kosmetikinstituten anbieten :

LES BAINS DU MARAIS,  33, rue des Blancs Manteaux, 75004 wurde 2017 komplett renoviert und ist  mein Favorit der orientalischen SPA’s in Paris. Sauna, Hammam, orientalische Gommage (man bekommt beim Eintritt einen Spezialhandschuh, mit Hilfe dieses werden unter geschulten Händen und kräftigen  Reiben alle alten Hautpartikel des ganzen Körpers entfernt…ich finde es herrlich, eine Massage mit wohlrichenden ölen danach und die Haut ist so zart wie die eines Babys) Massage, Kosmetikbehandlungen und sogar einen Frisör gibt es in diesem Etablissement. Und hiermit nicht genug nach ihren Anwendungen geniessen Sie relaxt einen orientalischen Pfefferminztee mit seinen orientalischen Gebäck oder speisen Sie im hauseigenen Restaurant, den auch der Gaumen wird hier verwöhnt ! (Die Präsentationen liegen zwischen 60 und 190 Euros)

NUXE SPA,  32, rue Montorgueil, 75001 wurde 2002 in einen Gewölbekeller des 17. Jahrhunderts von Aliza Jabès im Herzen von Paris in einen magischen Ort verwandelt. Dieser erste NUXE Spa ist auch einer der ersten Day Spas in Paris.
Dieser erstaunliche Rahmen lädt durch seine 13 sehr großen Kabinen, darunter zwei Doppelkabinen, zu einer echten sinnlichen und entspannenden Reise ein.
Auf dem Menü stehen: Gesichts- und Körperbehandlungen und ein großes Angebot an Massagen bis hin zu Wasserbehandlungen…
Das Spa NUXE Montorgueil® hat bereits mehrere Auszeichnungen für die Qualität seiner Dienstleistungen gewonnen.

SPA CINQ MONDES, 6, Square de l’Opéra Louis Jouvet, 75009
Das SPA Cinq Mondes liegt im Herzen von Paris in einer Fußgängerzone in einem sehr hübschen geschlossenen Hof in einem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude.
Das luxuriöse Spa von 500 m2 ist Ihrem Wohlbefinden gewidmet und förderlich für Ruhe und Gelassenheit.
Dieses Institut wurde das 3. Jahr in Folge mit dem Spa-A Siegel ausgezeichnet.

Das Spa im Hotel Le Bristol von La Prairie ist eine Oase der Entspannung. Die Gesichtsbehandlungen werden mit Produkten von La Prairie durchgeführt.
Rechnen Sie 250 € für eine Hautstraffung mit Kaviar oder 185 € für eine Aromatherapie-Massage von 50 Minuten. Ein Friseursalon ist im Wellnessbereich integriert.

Im Hotel Plaza Athénée befindet sich das Dior Institut mit seinem außergewöhnlichen Wellnessbereich. Es bietet eine Reihe von Behandlungen, die speziell den Männern gewidmet sind. Die intensive belebende Pflege Homme dauert 90 Minuten und kostet 230 € oder für eine belebende Ganzkörperpflege 300 €.

Den absoluten Luxus finden Sie im Hotel Spa Four Seasons George V. Die Dekoration mit Gemälden des 18. Jahrhunderts an den Wänden ist majestätisch. Ihnen stehen ein Schwimmbad, Whirlpools und Saunen zur Verfügung. Eine VIP-Kabine gibt es für zwei für Gäste, die Privatsphäre suchen. Verpassen Sie nicht die 50-minütige Thai-Massage für 210 €.

Der Cents Ciels « Hundert Himmel » ist ein traditionelles Hammam, welches sehr geschmackvoll im orientalischen Styl dekoriert wurde. 50 Euro für eine 25-minütige Gesichtspflege und 195 Euro für die einstündige « VOIE LACTEE/Pflege Milchstraße », welche ein Bad in Eselsmilch, ein Peeling sowie eine Maske und eine Massage beinhaltet.

Das Mathurin Hotel verfügt über einen Spa Nuxe. Hier werden Produkte aus der natürlichen Kosmetologie verwendet. Die Preise sind etwas günstiger als in einigen Hotels. Das Dampfbad und der Whirlpool werden für 30 Minuten privatisiert, eine 45-minütige Kopfmassage und eine entspannende Ganzkörpermassage gibt es für 175€.

Kaum vorstellbar, was sich hinter der Tür des Spa, 28, rue Monsieur le Prince, 75006 verbirgt . Die sanfte Beleuchtung rund um den Pool ist ein erster Schritt in Richtung Entspannung. 60 € für die 30-minütige Massage und 110 € für eine Stunde. Die Duo Massage von 1 1/2 Stunden kostet 300 €.
Ein wunderschöner Spa mit einem Massagestrahlbecken ganz in blau beleuchtet, ein kleines Dampfbad und zum entspannen Liegen um den kleinen Pool. Ich hatte das Glück bei meinem Besuch ganz alleine in dieser  gedämpft gedigenen Atmosphäre entspannen zu können…göttlich mit einer Ganzköpermassage bei Kerzenschein am Ende meines Besuches…

Im Hotel Le Meurice bietet das Spa Valmont eine beeindruckende Auswahl an Behandlungen. Antifaltenbehandlungen, feuchtigkeitsspendende Behandlungen, Peelings mit Honig oder gar Lavapuder …

Entspannt wird vor allem in der Villa Thalgo, 8 ave. Raymond Poincaré, 75016. Dieses Meerespflegezentrum im Herzen von Paris bietet Behandlungen auch für Männer. Unter anderem eine 55-minütige Blaualgen-Gesichtspflege für 95 € oder eine schwedische Massage (110 € für 50 Minuten).

In der Assa Spa, 8, rue Christine 75006 hat man sich auf Pflegebehandlungen und Massagen aus der japanischen Tradition spezialisiert. Ein Muss ist die Shiastsu Gesichts- oder die Detox-Massage. Circa 100 € für eine Stunde Entspannung.

Das Hotel Belmont im sechzehnten Arrondissement bietet einen Carita Spa und auch Behandlungen für Männer ab 80 Euro für 30 Minuten. Die traditionelle 90-minütige Massage kostet 180 €.

Der Spa im Lyric Hotel verfügt über einen schönen Pool, eine Sauna und ein Dampfbad. Die Liste der Massagen ist lang. Die Spezialität des Hotels ist die einstündige OMNISENS Massage für 99 €. Die Version « à l’Elixir de Bougie » ist extrem entspannend.

Der Six Senses Spa, rue de Castiglione, 75008 verführt beim Eintritt durch seinen beeindruckenden Wandgarten. Die Atmosphäre ist sehr zen, vor allem im Ruheraum. Für Massagen rechnen Sie mit einem Betrag zwischen 70 und 175 Euro. Peelings und Gesichtsbehandlungen stehen auch auf der Karte.

THÉMAÉ, 20-22 rue Croix des Petits Champs, 75001 ist der Spa in Paris, der die umfassendsten Einrichtungen der Hauptstadt hat. Sie können aus einer breiten Palette an Massagen wählen: Singapur, Ayurveda, Amma, Detox … sogar DUOmassagen sind möglich, um diesen entspannten Moment mit Ihrem Partner zu teilen. 200 € für eine 50-minütige Massage für zwei Personen.

Institut DECLEOR Die Devise dieses Institutes ist : La Peau – Le Corps – L’Esprit / Die Haut – Der Körper – Der Geist Und in der Tat, nach der Reservierung einer Gesichtsanwendung von 90 Minuten profitiert nicht nur ihr Gesicht, Hals und Dekoltée von den Decléor Produkten, die von geschulten Händen unter festem, angenehemem Druck einmassiert werden. Ebenfalls erhalten Sie eine belebende Rücken-, Arm- und Schultermassage, sowie eine wärmespende und durchblutungsfördernde Maske. Sie verlassen sicherlich wie ich, das Institut nach einer personalisierten Produktberatung auf rosa Wölkchen und freuen sich bereits auf ihren nächste Anwendung.

Seit 70 Jahren ist das « Maison de Beauté Carita », 11 Faubourg Saint Honoré, 75008 ein Muß für die Pflege der Haare, des Gesichts und des Körpers. Auf 850 m² finden in 16 Kabinen für Gesicht- und Körperpflegebehandlungen sowie zwei Kabinen mit Behandlungen für die Haarpflege. Dieses Institut bietet das Beste für die Schönheit für jeden, der die Exzellenz sucht und einen tadellosen Service sowie einen einzigartigen Moment erleben möchte.

Folgende artikel werden ihnen gefallen

3 Comments

Sabrina aus Bern 29 mars 2018 at 15 h 41 min

Gute Adressen für das nächste Mal!

Reply
Gabi aus Aachen 26 avril 2018 at 18 h 16 min

Auch das wäre eine tolle Idee für mich und meine Freundinen bei unserem nächsten Parisbesuch 🙂

Reply
Vera aus Berlin 4 mai 2018 at 14 h 34 min

Ich war im Nuxe Spa einfach SUPER, Stunden wo man sich non stop um mich kümmerte, Pflege, Massagen,…von Kopf bis Fuss…herrlich!!

Reply

Kommentieren Sie diesen Artikel